Nehmen wir an, Sie hätten zur Geburt einen Lebensrucksack geschenkt bekommen. Als Kleinstkind blieb er leer. Sie waren fröhlich, voller Energie und Tatendrang und wollten die Welt erobern.

Erst langsam schlichen sich negative Erfahrungen und Selbstvorwürfe ein und damit Emotionen wie Wut, Trauer, Verzweiflung oder Zorn. Vielleicht fühlten Sie sich als Kind von den Eltern oder Geschwistern, der Kindergärtnerin oder dem Lehrer nicht geliebt, nicht verstanden oder ungerecht behandelt, konnten mit der Situation nicht umgehen, Ihre negativen Gefühle nicht verarbeiten. Diese prägten sich, von Ihnen unbemerkt, als belastende Emotionen in Ihr Energiesystem ein und wurden zu einer der größten Belastungsfaktoren für den Energiefluss im Körper. Diese Erfahrungen beeinflussten Ihr Bild vom Leben, das von Jahr zu Jahr drückender wurde, Ihr Lebensrucksack wurde immer schwerer.

Die in Ihrem Körper abgespeicherten, belastenden Emotionen schwächten Sie mehr und mehr, ein schleichender Prozess, den Sie zunächst kaum bemerkten. Heute stehen Ihnen dadurch weniger Energie und Kraft zur Verfügung. Ihr Lebensatem fließt nicht mehr frei, Ihre Organe funktionieren nicht mehr vollständig, Ihre Wirbelsäule oder einzelne Wirbel sind krumm. Sie fühlen sich häufig müde, antriebslos, gar ausgelaugt.

Jetzt stehen Sie vor der Entscheidung, den viel zu schweren Rucksack auszuleeren, das heißt die negativen Emotionen aufzulösen und loszulassen, um wieder leichter durch das Leben zu gehen.

Ich assistiere Ihnen bei Ihrem Loslassprozess. Ihre „belastenden Lebenssteine“ werden aus dem Rucksack genommen.

Buchen Sie jetzt einen Termin, um den Einstieg in Ihr neues Leben zu machen!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum aktuellen Programm

 

Freiheitsstraße 264, 41747 Viersen,
Tel. 0 21 62 – 35 88 53, Email kontakt(at)sigrid-steffes.de

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok