Den Schuldgefühlen keine Macht geben! (Webinar)

Es gibt nicht nur eine Logik (die uns bekannte aristotelische), nicht nur ein Entweder-Oder, ein Gut oder Schlecht, es gibt auch ein Sowohl-als-auch, ein Gut und Schlecht. Wir sind dermaßen verwurzelt in unserem Entweder-Oder-Denken, dass uns die Loslösung davon sehr schwerfällt. Akzeptieren wir endlich den Ist-Zustand, urteilen wir nicht länger über unsere Vergangenheit und hören schnellsten damit auf, uns selbst zu verurteilen, geht es uns sofort seelisch und körperlich besser. Wir haben keine Fehler gemacht, wir haben Erfahrungen gesammelt! Es tut niemand gut, wenn wir unsere Energie durch Schuldgefühle blockieren. Um wenigstens eins davon aufzulösen, bietet das Seminar Hilfestellung.