Welchen Ballast schleppen Sie mit sich herum? Klammern Sie an alten Ideen fest? Muss Sie das Leben zwingen loszulassen (Blase)? - Sigrid Steffes

Welchen Ballast schleppen Sie mit sich herum? Klammern Sie an alten Ideen fest? Muss Sie das Leben zwingen loszulassen (Blase)?

Wie gehen Sie mit Spannungen oder psychischem Druck um? Können Sie sich vertrauensvoll entspannen? Die Blase ist der kleinste Verbraucher im Energiesystem. Blase und Knie korrelieren miteinander. Die Blase kann der Aufbewahrungsort der nicht geweinten Tränen sein, die oft aus Partnerproblemen entstehen. Sind wir dem äußeren Druck der Umstände nicht mehr gewachsen, z.B. im Stress oder bei einer Prüfung, brauchen wir eine Erleichterung, wir wollen loslassen. Können wir das auf Dauer nicht, wird unsere Blase krank.